Hotel Mörwald, Feuersbrunn

Hotel Mörwald, Feuersbrunn

Errichtung eines Hotels als Teil-Generalunternehmer

Spacer mit 25px

Details:

Das bestehende Restaurant „Zur Traube“ in Feuersbrunn wird um ein Hotel erweitert bzw. aufgestockt. Im Erdgeschoß sind die Rezeption, eine großzügige Lobby, ein Shop, Sanitärbereiche, Büros und eine Backstube angesiedelt.

Im ersten und zweiten Obergeschoß befinden sich die 19 Gästezimmer / Suiten sowie ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und einem Ruhebereich.

Die straßenseitigen Gebäudeteile nehmen bewusst die dörfliche Struktur der Umgebung auf und auch die Silhouette zeichnet das Thema der giebelständigen Häuser von Feuersbrunn nach. Verankert werden diese durch einen nach außen hin sichtbaren, zweigeschossigen Bereich, der die Haupterschließung beinhaltet. Das zweite Obergeschoß ist zurückversetzt und nimmt sich so in seiner Erscheinung zurück. Die vorspringenden Dächer an der nordseitigen Fassade ermöglichen großzügige Glasflächen und überdachte Balkone für alle Zimmer.

Die Nutzfläche des neuen Hotels beträgt 1.330 m², der Terrassen 122 m² und der Wellnessbereich verfügt über eine Fläche von 101 m².

Für die Baumeisterarbeiten verantwortlicht ist die Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H.

Spacer mit 25px

Facts:

Bauherr: Mörwald Holding GmbH, Feuersbrunn

Planung: CP Architektur, Wien

Eröffnung: Mai 2016


Fotos: (c) Mörwald, Feuersbrunn

Spacer mit 25px